powered by crawl-it


Elefantentrecking für Touristen in Südthailand
Elefantentrecking für Touristen in Südthailand
Eine Seezigeuner Siedlung auf Phuket im Süden Thailands
Eine Seezigeuner Siedlung auf Phuket im Süden Thailands
Die Siedlung der Moken
Die Siedlung der Moken besteht aus Holzhütten auf Stelzen im Meer
Die H%uuml;tten der Moken
Die Hütten der Moken sind durch Stege miteinander verbunden
Der Strand auf Phuket ist schön feinsandig und gut gepflegt
Der Strand auf Phuket ist schön feinsandig und gut gepflegt

Phuket

Phuket und die Touristen

Phuket ist neben Pattaya bekannt für ein quirliges Nachtleben, unzählige Bars und schöne Strände. Abseits von Patong geht es jedoch recht beschaulich zu. Man kann sehr gut entspannen und die Landschaft genießen.

Die Seezigeuner

Die Vorfahren der Seezigeuner kamen aus Malaysia und brachten den Islam mit nach Südthailand. Auf Phuket gibt es 3 Siedlungen der auch Sea Gypsies genannten Volksgruppe der Moken.