powered by crawl-it


Boote auf dem Chao Phraya in Bangkok
Boote auf dem Chao Phraya in Bangkok
Boote auf dem Chao Phraya in Bangkok
Boote auf dem Chao Phraya in Bangkok
Ein Boot auf dem Chao Phraya in Bangkok
Ein Boot auf dem Chao Phraya in Bangkok
Ein Schiff auf dem Chao Phraya in Bangkok
Ein Schiff auf dem Chao Phraya in Bangkok
Der Chao Phraya Fluss im thailändischen Bangkok
Der Chao Phraya Fluss in Bangkok
Der breite Chao Phraya Fluss in Bangkok
Der breite Chao Phraya Fluss in Bangkok
Hotel am Chao Phraya Fluss in Bangkok
Hotel am Chao Phraya Fluss in Bangkok
Ein Longtail Boat auf dem Chao Phraya Fluss
Ein Longtail Boat auf dem Chao Phraya Fluss
Ein Tempel am Chao Phraya Fluss in Bangkok
Ein Tempel am Chao Phraya Fluss in Bangkok
Hütten am Chao Phraya Fluss in Bangkok
Hütten am Chao Phraya Fluss in Bangkok
Ein Boot auf dem Chao Phraya Fluss in Thailand
Ein Boot auf dem Chao Phraya Fluss in Thailand
Ein Wat am einem Klong in Bangkok
Ein Wat am einem Klong in Bangkok
Hochhäuser im Zentrum Bangkoks
Hochhäuser im Zentrum Bangkoks
Händler mit Boot auf einem Bangkoker Klong
Händler mit Boot auf einem Bangkoker Klong
Hütten am Chao Phraya in Thailands Hauptstadt Bangkok
Hütten am Chao Phraya in Thailands Hauptstadt Bangkok
Holzhütten am Fluss in Bangkok
Holzhütten am Fluss in Bangkok
Holzhütten am Chao Phraya in Bangkok
Holzhütten am Chao Phraya in Bangkok
Der Chao Phraya Fluss in Thailands Hauptstadt Bangkok
Der Chao Phraya Fluss in Thailands Hauptstadt Bangkok
Eine Hütte am Chao Phraya Fluss in Bangkok
Eine Hütte am Chao Phraya Fluss in Bangkok
Händler im Boot in Bangkok
Händler im Boot in Bangkok

Bangkok

Verkehrswege

Fortbewegen kann man sich in Bangkok auf vielerlei Art. Es gibt eine Hochbahn, die sogenannte Sky Train, eine Metro, am Fluss und den Kanälen Wassertaxis und neben Bussen und Taxis vereinzelt auch noch die dreirädrigen Tuktuks.

Chao Phraya und die Klongs

Früher gab es in Bangkok nur kleine Pfade zwischen den Häusern. Die einzigen Verkehrswege war der Chao Phraya Fluss und die unzähligen Klongs (Kanäle). Heute noch kann man den Flair bei einer Bootsfahrt in einem Longtail-Boot auf den Klongs im Stadtteil Thonburi erleben. Hierbei hat man einen fantastischen Einblick in das Leben an den Klongs, Händler in Booten, Wassertaxis, im Klong badende Kinder, Häuser auf Stelzen und nebenan ein buddhistischer Wat.

Auf dem Chao Phraya Fluss verkehren günstige Wassertaxis den ganzen Tag. Man kann an jeder Haltestelle zusteigen. Die Luft auf dem Fluss ist angenehmer als in der Innenstadt. Vom Central Pier, nahe dem berühmten Oriental Hotel Bangkok, rauscht die von Bilfinger Berger und Siemens gebaute Hochbahn Skytrain entlang der Sukhumvit Road los. Ebenfalls Siemens Technik steckt in der am 3. Juli 2004 vom König Bhumibol Adulyadej eröffneten U-Bahn Bangkok Metro.