powered by crawl-it


Terrasse des Lepra Königs
Die Terrasse des Lepra Königs
Terrasse des Lepra Königs
Auf der Terrasse des Lepra Königs
Terrasse des Lepra Königs
Die Terrasse des Lepra Königs mit den wunderschönen Reliefs
Die Terrasse des Lepra Königs
Die Terrasse des Lepra Königs
Terrasse des Lepra Königs
Die Terrasse des Lepra Königs
Terrasse des Lepra Königs
Die Terrasse des Lepra Königs
Terrasse des Lepra Königs
Das Replikat der Statue des Lepra Königs
Terrasse des Lepra Königs
Die Terrasse des Lepra Königs
Die Terrasse des Lepra Königs
Die Terrasse des Lepra Königs
Terrasse des Lepra Königs
Hervorragend gearbeitete Reliefs an der Terrasse des Lepra Königs
Terrasse des Lepra Königs
Die mit vielen Reliefs verzierte Terrasse des Lepra Königs
Terrasse des Lepra Königs
Die Terrasse des Lepra Königs

Die Terrasse des Lepra Königs (Terrace of the leper king)

Nur vieleicht 100 Meter südlich der Elefantenterrasse befindet sich die Terrasse des Lepra-Königs. Sie zählt aufgrund ihrer gut erhaltenen Reliefs zu den schönsten Kunstwerken der Khmer Architektur. Leider ist nicht eindeutig geklärt wer die Terrasse erbauen ließ.

Eine Statue, welche angeblich den an Lepra erkrankten König Yasovarman I. darstellt, gab der Terrasse den eindrucksvollen Namen. Im Volksmund wurde der an der damals tödlichen Krankheit gestorbenen Herrscher deshalb Lepra-König genannt.

Historiker gehen jedoch mehrheitlich davon aus, dass die Statue den hinduistischen Todesgott Yama dargestellt. Vermutlich wurden auf der Terrasse die Leichname von Mitgliedern der königlichen Familie oder hohen Würdenträgern im Feuer bestattet.

Die auf der Terrasse stehende und namensgebende Statue ist jedoch nur eine Kopie des im Nationalmuseum von Phnom Penh zu bestaunenden Originals.