powered by crawl-it


Khleang
Khleang
Khleang
Khleang
Khleang
Khleang
Khleang
Khleang
Khleang
Khleang

Khleang in Angkor Thom 

Khleang besteht aus zwei ähnlich aussehende steinernen Hauptgebäuden. Sie befinden sich beiderseits der Allee zwischen dem Siegestor und den Terrassen (Elefantenterrasse, Terrasse des Leprakönigs) vor dem Königspalast.

Der reich verzierte nördliche Khleang ist 60 Meter lang und nur 4,70 Meter breit. Seine Sandsteinwände sind erstaunliche 1,50 Meter dick. Der südliche Khleang ist etwas kleiner und schlichter ausgeführt, Er misst 45 Meter auf 4,20 Meter.

Für welchen Zweck die Gebäude mit ihren Nebengebäuden errichtet wurden ist immer noch unklar. Eventuell waren die Gebäudekomplexe teilweise aus Holz und deutlich größer als es der heutige Anblick vermuten lässt.